Schwimmschule Delphin

Schwimmschule Delphin Hollenstedt

 

Jahnstr. 10

21279 Hollenstedt

 

Tel.: (+49) 04165-21 81 91

info@schwimmschule-delphin.info

 
 
Schwimmschule Delphin
Schwimmschule Delphin
 
 
 

Eltern und Baby (Elby)

Das Eltern und Kind- oder "Babyschwimmen" verstehen wir als Elternschule, die den Erwachsenen einen intensiven Zugang zu ihrem Kind ermöglicht und dadurch nachweislich die gesamte Entwicklung des Kindes fördert. Neben den gesundheitlichen Vorzügen (Abhärtung gegenüber Infektionskrankheiten, Stärkung des Immunsystems, Kräftigung des gesamten Bewegungsapparates etc.) bietet nur das Wasser diese Vielzahl von Reizen und somit eine ganzheitliche frühe gemeinsame Bewegungs- und Erlebniswelt für Kinder und Eltern/Begleitperson. Erschließen Sie sich und Ihrem Baby eine neue Welt - im und unter Wasser!

 

Gemeinsam mit ihrem Kind (ab 6-8 Wochen bis ca. 2 - 2,5 Jahre) beschreiten Sie den Weg von der ersten spielerischen Wassergewöhnung zum natürlichen Schwimmenlernen.

 

Es ermöglicht über die ersten Wassererfahrungen hinaus, Ihnen als Eltern einen intensiven Zugang zu Ihrem Kind. Dies fördert nachweislich die gesamte Entwicklung Ihres Kindes. Eine gute Mischung aus individueller Betreuung und ein optimal auf Alter und Entwicklungsstand der Kinder abgestimmtes Übungsangebot erschließt Eltern und Kind vielfältige Erfahrungs- und Entfaltungsmöglichkeiten.

 

Die regelmäßige, enge, ungestörte, aber konzentrierte Gemeinsamkeit der wöchentlichen Schwimmstunde unter Anleitung unserer erfahrenen Kursleiter bildet den wesentlichen Schlüssel zum Erfolg.

 

Feste Gruppen und gewohnte Strukturen verstärken das positive Lernumfeld für die psychosoziale Entwicklung der Kinder. IHR Schwimmtermin könnte schon bald (vielleicht über viele Jahre) fester Bestandteil Ihres "Familienkalenders" werden.

 

Die ELBY Kurse finden meist am Wochenende statt, damit beide Elternteile die Möglichkeit haben,  im Wasser dabei zu sein.

 

Die Inhalte unserer Kurse orientieren sich in erster Linie am Entwicklungsstand der Kinder. Für die Auswahl der Übungen im Wasser ist es z.B. wichtig, ob ein Baby den Kopf schon sicher allein halten kann, ob es schon krabbeln kann, oder später im ersten Lebensjahr bereits die ersten Schritte versucht. Unsere Kursleiter berücksichtigen diese Punkte in ihrem Programm und fördern und fordern sowohl die Gruppe als auch jedes einzelne Kind gemäß seinen Fähigkeiten. Weitere Infos siehe auch unter Kurse: Mutter/Vater und Baby (MuK).

 

Zwischen dem 2. und 3. Lebensjahr ist die Wassersicherheit der Kinder dann meist schon so groß, dass sie nach und nach auf die “helfende Hand” der Eltern verzichten können und ihre “Schwimmkünste” allein mit der Kursleiterin/dem Kursleiter an bekannten Übungen und Spielen weiter entwickeln können. Das PINGU-Alter beginnt.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind einen sicheren und angenehmen Start im warmen Nass.

Um unser Angebot kennen zu lernen, vereinbaren Sie bitte einen unverbindlichen und kostenlosen Probeschwimmtermin mit uns.

 

Ihr DELPHIN-Team

 
 
 
© Schwimmschule Delphin 23.10.2019  ⁄  Design und Umsetzung by agentur artprolog